Landesarbeitsgemeinschaft
Kunst und Medien NRW e.V.

Wittener Straße 3
44149 Dortmund
Tel.: 0231-98 88 70 66

Zwischen uns

Düsseldorf
30. November 2017

Messerscharf und haarfein. In diesem Projekt entwarfen junge geflüchtete Mädchen und Frauen zusammen mit Berufsschüler*innen des Berufskollegs St. Ursula popartige Doppelportraits mit Stencil-Schablonen.

Zwischen uns - Portrait-Mash-Ups

Portrait-Mash-Ups

Projektverlauf
Die Teilnehmerinnen arbeiteten intensiv zusammen, sie fotografierten sich gegenseitig und erstellten aus den Portraitfotos Schablonen. Aus diesen Schablonen wurden sog. „Mash-Ups“ erstellt, indem mit den Schablonen zunächst auf Pappe gesprüht wurde und später auf Leinwände. Die Gesichter wurden nur zur Hälfte aufgesprüht, so dass durch das Zusammenlegen verschiedener Leinwände, unterschiedliche neue, gemeinsame Portraits entstanden. Die Gruppe bestand je zur Hälfte aus Schülerinnen der Klasse im Fachbereich Pädagogik und der internationalen Klasse. Hierdurch waren verschiedene Nationalitäten vertreten (aus Syrien, Afghanistan und dem Irak) und die Teilnehmerinnen kamen während des gemeinsamen kreativen Arbeitens ins Gespräch. So wurde gleichzeitig ein kreativer Begegnungsraum geschaffen, indem ein reger Austausch stattfinden konnte. Das Angebot war niederschwellig und mögliche sprachliche Barrieren konnten gut überwunden werden. Vor allem für Schülerinnen aus der internationalen Klasse führten die Workshoptage zu einer Steigerung des Selbstbewusstseins. Durch die Durchmischung der Schülerinnen, begegneten sich Personen, die sich sonst vielleicht im Alltag nicht begegnet wären und zusammen kreativ gearbeitet hätten.
Das Feedback war insgesamt sehr positiv, die Teilnehmerinnen hätten gern noch länger an dem kreativen Angebot teilgenommen, aber die Workshoptage waren begrenzt. Gern würden sie an weiteren solchen kreativen Angeboten teilnehmen, da es ihnen sehr viel Spaß gemacht hat.
Die tägliche warme Mahlzeit und die gemeinsame Pause wurden ebenfalls als sehr positiv bewertet, da ein gemeinsames Miteinander auch durch gemeinsame Pausen gestärkt wird.

Projektleitung, Kooperation & Förderung
Projektleitung: Sandra Buchhorn und Angela Santamaria
Künstlerische Leitung: Christian Dünow von Verbunt Jugendkunst Düsseldorf e.V.
Zeitraum und Ort: 20. bis 23.11.2017 im Café Franzmann
Das Projekt fand in Kooperation mit Vielfalt. Viel wert. des Caritasverbands Düsseldorf e.V.  und Bilder im Kopf! Vilfalt in Kinder- und Jugendmedien statt und wurde ermöglicht durch eine Sonderförderung des Landes NRW.

Zurück

© 2018 LAG Kunst und Medien