Landesarbeitsgemeinschaft
Kunst und Medien NRW e.V.

Wittener Straße 3
44149 Dortmund
Tel.: 0231-98 88 70 66

WOODWORX

Düsseldorf
20. August 2018

Vom 10 bis zum 16. September zusammen mit Verbunt Jugendkunst e.V. gestalten Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung zusammen mit Verbunt Jugendkunst e.V. eine raumfüllende Installation und Skulpturen-Ausstellung im Café Franzmann.

WOODWORX - Kunst im öffentlichen Raum

Kunst im öffentlichen Raum

Das Projekt
Interessierte Jugendliche können unter professioneller Anleitung, ausgehend von einer Zeichnung oder Collage, zunächst ein Modell und schließlich eine Holzskulptur bauen. Wir begleiten die Jugendlichen bei ersten Entwürfen mit dem Gestaltungsbaukasten, mit dem Form- und Farb-Elemente collagiert werden, bis hin zur künstlerischen Umsetzung in Form von Sägearbeiten, Bemalung und Montage im Raum. Ein Gerüst aus Dachlatten und Rundhölzern, welches zuvor im Raum installiert wurde, stellt dabei die Spielfläche für die bunten Formen aus Multiplex-Platten dar.
Wir möchten insbesondere Jugendlichen mit Fluchterfahrung die Möglichkeit geben sich in einem kreativen Angebot an künstlerischen und handwerklichen Techniken zu erproben, ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und mit anderen jungen Menschen in Kontakt zu kommen. Im Rahmen der Ausstellung der Projektergebnisse im Café Franzmann, werden die Arbeiten der Jugendlichen, einer breiten Öffentlichkeit präsentiert, wodurch sie eine große Wertschätzung und Anerkennung erhalten.

Projektleitung, Kooperation & Förderung
Künstlerische Leitung: Christian Dünow & Eik Essers
Projektzeitraum: 10. bis 16.09.2018
Das Projekt findet in Kooperation mit Verbunt Jugendkunst e.V. und dem Kinderklub Kiefernstraße statt.
Ermöglicht wird das Projekt durch  eine Sonderförderung des  Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein Westfalen.

Zurück

© 2018 LAG Kunst und Medien