Landesarbeitsgemeinschaft
Kunst und Medien NRW e.V.

Wittener Straße 3
44149 Dortmund
Tel.: 0231-98 88 70 66

Stitch your Style

Holzwickede
09. September 2021

Fashion for future. Was wir tragen ist mehr als nur eine Hülle. Über unsere Kleidung kommunizieren wir auch nach Außen, wie wir uns fühlen und was uns wichtig ist. In der Textilwerkstatt gehen wir der Kultur rund um den Kleiderschrank mit Schere, Nadel, Faden und Nähmaschine auf den Grund und erschaffen unseren eigenen Stil.

Stitch your Style - Textilwerkstatt

Textilwerkstatt

Projektarbeit
In diesem Projekt hinterfragen die Teilnehmenden "Fast Fashion" Trends. Der eigene Style wurde durch selbst Tun erarbeitet und die Mädchen* konnten aktiv erfahren, wie aus vermeintlich Altem und Unbrauchbarem Neues und persönlich Ansprechendes entsteht. Der eigene Konsum wurde hinterfragt und neue Alternativen entdeckt.

Nach einer kurzen Einführung und gegenseitiger Vorstellungs- und Erwartungsrunde konnten die Teilnehmer*innen sich von den bereitgestellten Materialien inspirieren lassen und sich Vorschläge anschauen, bevor sie selbst tätig wurden.

Es wurden folgende Techniken vermittelt:
- zeichnerische Planung von Projekten/Design
- Zuschneiden
- Nähen mit der Hand
- Nähen mit der Maschine, erst geleitet, später alleine
- Batiken
- Drucken
- Sprühen von Textilfarbe
- Aufbügeln von Patches oder selbst erstellten Bügelmotiven
- Upcycling von vorhandener Kleidung
- Säumen
- Flechten und Knoten
- Füllen von Kissen mit Watte/Kirschkernen
- Erstellen von Wachstüchern

Alle erwähnten Techniken wurden gemeinsam mit den Teilnehmerinnen erarbeitet und ausprobiert. Überrascht hat die Teilnehmer*innen vor allem, dass Mathematik auch außerhalb des HomeSchooling Alltags nützlich sein kann. Z.B. beim Maßnehmen, Zuschneiden und beim Berechnen von Umfang und Radius.

Projektleitung, Kooperation & Förderung
Leitende Referentinnen: Linda Beckmann & Romina Hammermann
Pädagogische Begleitung: Kirsten Dreisbach-Dirb
Teilnehmer*innenstruktur: 5 Mädchen* zwischen  8 und 12 Jahren
Projektzeitraum: 29. März bis 1. April 2021
Ort: 59439 Holzwickede
Das Projekt fand in Kooperation mit dem Treffpunkt Villa in Holzwickede statt.
Ermöglicht wurde das Projekt durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein Westfalen.

Zurück

© 2021 LAG Kunst und Medien