Landesarbeitsgemeinschaft
Kunst und Medien NRW e.V.

Wittener Straße 3
44149 Dortmund
Tel.: 0231-98 88 70 66

Nordstadt|Ansichten|Aussichten

Dortmund
02. Dezember 2017

Schnappschüsse und Stilleben. Zwölf Nordstadt-Kids zwischen sieben und dreizehn Jahren haben ihr Viertel mit der Kamera eingefangen.

Nordstadt|Ansichten|Aussichten - Fotografie

Fotografie

Das Fotoprojekt fand vom 30.08. bis 28.09.2017 als „offene Werkstatt“ einmal wöchentlich statt; das bedeutet, es gab keine feste Gruppe, sondern es konnten auch Kinder während des Projektes einsteigen bzw. aussteigen. Aufgrund der Zielgruppe erwies sich der offene Charakter des Angebots als Vorteil, auch wenn sich dadurch einige der Übungen zu Perspektive, Kamerabedienung und Themenwahl wiederholten. Die interessierten Kinder sind zusammen mit einem Fotografen durch die Dortmunder Nordstadt gelaufen und haben sowohl ihre Sozialraum reflektiert, wie auch durch bewusste Eingriffe verändert. Dadurch wurden neue Sichtweisen auf den eigenen Stadtteil ermittelt. Im Rahmen des Projekts haben die Kinder bei zwei Besuchen im Künstlerhaus und im Dortmunder U ihren Bewegungsradius vergrößert. Im Fotostudio der UZWEI Etage für Kulturelle Bildung im Dortmunder U haben die Kids gemeinsam Motive für eine Foto-Geschichte in Form von einem „Daumenkinos“ entwickelt und später aus Fotoabzügen zusammengebaut. Neben den fotografischen Fertigkeiten sollte das Projekt den Teilnehmenden aber auch wichtige soziale Kompetenzen im Umgang mit ihrer Umwelt vermitteln: eine angemessene Kommunikation zwischen den Kindern; miteinander arbeiten, dabei auch die Wünsche des Gegenübers respektieren und zu Kompromissen gelangen; ein angemessenes Verhalten der Kinder gegenüber dem Fotografen und der Umwelt.

Die Ergebnisse des Projekts werden am 21.12. im Rahmen einer Ausstellung im JuKi, Münsterstraße 144 präsentiert.
Das Projekt fand unter der Leitung von Jens Sundheim und  in Kooperation mit dem JuKi des Planerladen e.V.  statt. Ermöglicht wurde das Projekt durch eine Sonderförderung des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein Westfalen.

Zurück

© 2018 LAG Kunst und Medien