Landesarbeitsgemeinschaft
Kunst und Medien NRW e.V.

Wittener Straße 3
44149 Dortmund
Tel.: 0231-98 88 70 66

Betonkunst

Holzwickede
27. Juli 2016

Denkmale zum Sitzen. Wie in sechs Wochen aus Ytong, Styropor und Farbe und mit 52 kleinen Händen kuriose Sitztrolle entstehen.

Betonkunst - Kunst im öffentlichen Raum

Kunst im öffentlichen Raum

Beton ist ein spannender Werkstoff für Kinder. Vom 14. Juni bis 25. Juli haben 18 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren unter der Leitung der Künstlerin Ilona Hetmann vier dauerhafte Sitztrolle errichtet. Von den ersten Entwürfen über's Fundamentlegen bis hin zur farblichen Gestaltung gab es eine Vielzahl an Aufgaben für die jungen Bildhauer. Dabei standen das Kennenlernen des Materials und die Entwicklung neuer Gestaltungsmöglichkeiten im Vordergrund. Das Mitwirken an einer dauerhaften Installation motivierte die Kinder besonders. Im Rahmen eines Sommerfestes wurden die neuen Sitzgelegenheiten auf dem Hof des Treffpunkt Villa der Öffentlichkeit präsentiert.
Das Projekt war die erste Kooperation der LAG KM mit dem Treffpunkt Villa.

Zurück

© 2018 LAG Kunst und Medien